Neu bei ver.di ... Aufstockerberatung

für Zehntausende der im vergangenen Jahr bei Schlecker, Neckermann und anderen Betrieben Entlassenen wird das Arbeitslosengeld (Alg I) nach 12 Monaten auslaufen – und es droht der Weg ins Arbeitslosengeld II (Alg II / Hartz IV).

Viele haben prekäre Beschäftigung aufgenommen, mit der allein sie nicht über die Runden kommen. Immer wieder tauchen bundesweit entsprechende Fragen auf, insbesondere zum Alg II, sei es ergänzend oder pur.

Allen ver.di-Mitgliedern steht eine Internetberatung zur Verfügung, bei der jederzeit auch kurzfristig Informationen zum Alg II / SGB II und zum Alg I / SGB III abgerufen werden können. Die Beratung steht auch denen zur Seite, die einen Mini-Job annehmen, von dem sie nicht leben können:

Weiterlesen ...

Versicherung des Ressort 2 der Bundesverwaltung

Zur Umsetzung des Antrages H 190 aus dem Bundeskongress 2007 liegt der Redaktion jetzt (20.03.2014) eine Versicherung der Leiterin des Ressort 2/Organisationspolitik, Kollegin Andrea Kocsis vor:

"Ich kann Ihnen versichern, dass wir in der Lage sind, die entstandenen Probleme einer sach- und fachgerechten Lösung zuzuführen."

Liebe Ingenieure, ein Termin ist in der Mail nicht enthalten.

Der Antrag H 190 (und seine "Umsetzung") ist im Artikel weiter unten nachzulesen.

21.03.2014

Weiterlesen ...

Prüfantrag an den KuB

Die Forenbeiträge zum Prüfantrag an den Kontroll- und Beschwerdeausschuß können Ver.di-Mitglieder im Ver.di-Mitgliedernetz abonnieren.

Der Prüfantrag an den KuB wurde am 28.09.2012 gestellt.

Jugendbildungsstätte Konradshöhe